Unsere Reiseberater und alle Mitarbeiter von TL Reisen bleiben für Sie während dieser aussergewöhnlichen Zeit verfügbar.

In Anbetracht der aktuellen Situation haben wir unsere Büros geschlossen und unser Team arbeitet derzeit im Home Office.
Einfachheitshalber empfehlen wir Ihnen, uns per E-Mail zu kontaktieren:


zurich@tl-reisen.ch
 
Wir können Sie dann gerne zurückrufen.

kostenlose Offertanfrage

Home » Südafrika » Abenteuer Südafrika

Abenteuer Südafrika

  • Südafrika Reisen-Johannesburg Mandela Statue mit TL Reisen
  • Südafrika Reisen-Blyder River Canyon entdecken mit TL Reisen
  • Südafrika Reisen-die Wildnis entdecken im Krüger Nationalpark mit TL Reisen
  • Südafrika Reisen-die Big 5 erleben mit TL Reisen
  • Südafrika Reisen-Swaziland entdecken mit TL Reisen
  • Südafrika Reisen-die Big 5 erleben mit TL Reisen
  • Südafrika Reisen-Durban am Indischen Ozean erleben mit TL Reisen
  • Südafrika Reisen-Tsitsikamma Nationalpark erleben mit TL Reisen
  • Südafrika Reisen-Garden Route erleben mit TL Reisen
  • Südafrika Reisen-Garden Route erleben mit TL Reisen
  • Südafrika Reisen-Weinroute erleben mit TL Reisen
  • Südafrika Reisen-Kapstadt erleben mit TL Reisen
  • Südafrika Reisen-Kapstadt erleben mit TL Reisen
  • Südafrika Reisen-die Pinguine vom Boulders Beach entdecken mit TL Reisen

Abenteuer Südafrika

17 Tage / 14 Nächte

ab CHF 4'590.–

Mietwagenrundreise inkl. Flug

Höhepunkte

Entdecken Sie das faszinierende Südafrika in zwei Wochen

Von der Wildnis an den Indischen- und Pazifischen Ozean

Garden- und Weinroute: landschaftliche wie kulinarische Leckerbissen

Kapstadt: nicht umsonst als schönste Stadt der Welt bezeichnet

 

 

Daten und Preise

Tägliche Abreise. Preis pro Person in Mittelklasse- und Superior-Hotels.

Reiseprogramm

Tag 1
Zürich / Johannesburg

Flug von Zürich nach Johannesburg. Übernachtung an Bord.

Tag 2
Johannesburg

Ankunft am Flughafen Johannesburg, Übernahme Ihres Mietwagens und Fahrt zum Hotel. Erleben Sie eine Soweto-Tour mit deutschsprachiger Reiseleitung, das Hector Pieterson Memorial, das Apartheid-Museum und das Voortrekker-Denkmal sowie ein klassisch südafrikanisches Shebeen-Mittagessen.

Tag 3
Johannesburg / Blyde River Canyon
(391 km)

Fahrt entlang der Panorama Route zum Blyde River Canyon, wo die Landschaft spektakulärer wohl nicht sein könnte. Geniessen Sie atemberaubende Ausblicke über den drittgrössten Canyon der Welt und eine Vielzahl an Aktivitäten und Ausflügen.

Tag 4
Blyde River Canyon / Timbavati Game Reserve
(135 km)

Fahrt zum Timbavati Game Reserve, welches am westlichen Rand des Kruger Nationalparks liegt und nebst den Big 5 auch zwei seltenen weissen Löwen ein Zuhause bietet. Wählen Sie zwischen klassischen Pirschfahrten im offenen 4x4-Geländewagen oder einer abenteuerlichen Walking Safari, um diese spektakuläre Tier- und Artenwelt zu erkunden.

Tag 5
Timbavati Game Reserve

Täglich 2 Safari-Aktivitäten. Morgens und nachmittags Pirschfahrten mit einem lokalen Ranger.

Tag 6
Timbavati Game Reserve / Swaziland
(405 km)

Fahrt nach Swaziland, ein kleines Königreich, das zwischen Mosambik und Südafrika liegt und die letzte reine Monarchie auf dem afrikanischen Kontinent darstellt. Entdecken Sie das Ezulwini-Tal mit dem Swaziland Cultural Village (19. Jahrhundert), wo traditionelle Tanzaufführungen stattfinden, unweit eines Handwerksmarktes.

Tag 7
Swaziland / Manyoni Private Game Reserve
(280 km)

Fahrt hinein ins Manyoni Private Game Reservat, welches nebst den Big 5 auch die grösste Vielzahl an Vogelarten ganz Südafrikas beheimatet. Erleben Sie noch am selben Tag eine unvergessliche Nachmittags-Pirschfahrt mit den erfahrenen Rangers des Reservats.

Tag 8
Manyoni Private Game Reserve / Durban
(280 km)

Fahrt nach Durban, wo Sie der Indische Ozean prachtvoll empfangen wird. Die drittgrösste Stadt Südafrikas bietet wunderschöne Sandstrände; die Wassertemperaturen sind aufgrund des subtropischen Klimas das ganze Jahr über angenehm warm. Besuchen Sie das einzigartige Aquarium, den botanischen Garten oder einen der zahlreichen asiatischen oder indischen Märkte.

Tag 9
Durban / Port Elizabeth / Tsitsikamma Nationalpark
(155 km)

Rückgabe Ihres Mietwagens in Durban. Flug von Durban nach Port Elizabeth, wo Sie Ihren neuen Mietwagen übernehmen. Danach geht es für eine kurze Pirschfahrt in den Addo Elephant Nationalpark, bevor es weiter geht zum Tsitsikamma Nationalpark.

Tag 10
Tsitsikamma Nationalpark

Zwischen den Exkursionen entlang der Garden Route können Sie am Swimmingpool oder im Garten entspannen und herzhafte Gerichte in einem der ausgezeichneten Restaurants vor Ort geniessen.

Tag 11
Tsitsikamma Nationalpark / Hermanus
(505 km)

Fahrt entlang der Küste bis nach Hermanus. Der kleine, aber wunderschöne Küstenort ist eines der beliebtesten Reiseziele Südafrikas. Berühmtheit erlangte der Ort durch die jährlichen Besuche der Wale, welche von Juni bis Dezember in Küstennähe zu bestaunen sind. Ein unvergessliches Naturspektakel.

Tag 12
Hermanus / Stellenbosch
(96 km)

Von Hermanus geht die Fahrt heute weiter in eine der wohl schönsten Weinregionen der Welt. Das Landschaftsbild um Stellenbosch entzückt durch unendliche Weiten und unzählige Weingüter, welche Ihnen nebst Spitzenweinen und -gastronomie auch architektonisch in bester Erinnerung bleiben werden. Nach einem Zwischenstopp in der idyllischen Kleinstadt Franschhoek erreichen Sie Stellenbosch. Lassen Sie den Tag bei einem Glas Wein aus der Region ausklingen.

Tag 13
Stellenbosch / Kapstadt
(53 km)

Nach einem gemütlichen Frühstück steht die letzte Etappe Ihrer Reise bevor. Die Fahrt nach Kapstadt ist so spektakulär wie die Stadt selbst – malerisch, sympathisch und einzigartig in jeder Hinsicht.  

Tag 14 – 15
Kapstadt

Kapstadt ist nicht nur die älteste Stadt des Landes, sondern gehört auch mit zu den schönsten Städten der Welt. Die Restaurant- und Gastronomieszene ist einmalig und weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Etliche Märkte laden zum Flanieren ein; wohl nirgendwo sonst treten Sie mit den Einheimischen einfacher in Kontakt als hier. Eine Wanderung auf den Lions Head, um den Sonnenuntergang bei einem Picknick zu geniessen, ist ein ebenso unvergessliches Erlebnis wie eine Fahrt zum Kap der guten Hoffnung oder ein Besuch bei den Pinguinen am Boulders Beach. Lassen Sie sich zum Abschluss Ihrer Reise von dieser dynamischen Stadt in ihren Bann ziehen. Sie übernachten im Holiday Inn, welches Ihnen eine ideale Lage bietet, um die Stadt nebst dem Programm auch noch ein wenig auf eigene Faust zu erkunden.

Tag 16
Kapstadt / Zürich

Rückflug in die Schweiz.

Tag 17
Zürich

Ankunft in Zürich.

NOCH NICHT NACH HAUSE?

Mit einem nur knapp zweistündigen Flug erreichen Sie Windhoek in Namibia. Ein Land, welches Ihnen nebst schönen Küstenstädtchen auch eine Vielzahl an Naturhighlights bietet.

INBEGRIFFEN

  • Internationale Flüge ab/bis Zürich in Economy Class, inkl. Taxen
  • 11 Übernachtungen im Doppelzimmer in Mittelklasse- und Superior-Hotels, inkl. Frühstück
  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer, Timbavati Game Reserve, inkl. Vollpension
  • 1 Übernachtung im Doppelzimmer, Manyoni Private Game Reserve, inkl. Vollpension
  • 15 Tage Mietwagen Kat. R (Nissan X-Trail oder ähnlich), inkl. GPS, Zusatzfahrer, Versicherung & Rückgabekosten (Annahme/Rückgabe an anderem Ort)
  • 24-Stunden Notfallkontakt vor Ort

NICHT INBEGRIFFEN

  • Alle nicht im Programm genannten Leistungen
  • Getränke zu den Mahlzeiten
  • Nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • Zusätzliche Kosten für den Mietwagen (Benzin)
  • Persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherung

Weitere Reisevorschläge