kostenlose Offertanfrage

Home » Seychellen » Inselkombination Mahé, La Digue und Praslin

Inselkombination Mahé, La Digue und Praslin

  • Zürich / Mahé | Inselkombination Mahé, La Digue und Praslin
  • Mahé | Inselkombination Mahé, La Digue und Praslin
  • Mahé / La Digue | Inselkombination Mahé, La Digue und Praslin
  • La Digue | Inselkombination Mahé, La Digue und Praslin
  • La Digue / Praslin | Inselkombination Mahé, La Digue und Praslin
  • Praslin | Inselkombination Mahé, La Digue und Praslin
  • Praslin / Mahé / Zürich | Inselkombination Mahé, La Digue und Praslin
  • Zürich | Inselkombination Mahé, La Digue und Praslin

Inselkombination Mahé, La Digue und Praslin

17 Tage / 14 Nächte

ab CHF 4'340.–

Individuelle Reise inkl. Flug

Höhepunkte

Kombinieren Sie drei Inseln miteinander

Daten und Preise

Tägliche Abreise. Preis pro Person, mindestens 2 Personen.

Auf Mahé, La Digue und Praslin wählen Sie die Hotels à la carte und wir erstellen Ihnen die Offerte dazu.

Reiseprogramm

Tag 1
Zürich / Mahé

Flug von Zürich nach Mahé. Empfang und anschliessender Transfer in Ihre Unterkunft. Zeit zur freien Verfügung.

Tag 2–6
Mahé

Mahé ist die grösste Insel der Seychellen mit vielen Anses (Buchten oder Stränden), die Hauptattraktion des Archipels. Und Mahé hat noch mehr: Berge, tropische Wälder, Strände und kristallklares Wasser. Die Hauptstadt Victoria bietet eine schöne kreolische Architektur, einen bunten Markt, den Uhrturm und vieles mehr. Natürliche und historische Stätten prägen die hübsche Route de Sans Soucis, die sich durch die Berge schlängelt. Hier und nirgendwo sonst gibt es das Wandergebiet Le Copolia, die Teeplantagen auf der Route de Sans Soucis, das Port Launay Marine Protected Reserve und den King's Garden.

Tag 7
Mahé / La Digue

Nach dem Frühstück Transfer zum Hafen. Überfahrt mit der Fähre für ca. 1,5 Stunden nach La Digue. Ankunft auf La Digue und Transfer ins Hotel.

Tag 8–10
La Digue

La Digue hat ihre Authentizität bewahrt. Entdecken Sie diese Insel mit dem Velo. Auf seinen bescheidenen 15 km2 bündelt dieses Paradies die ganze Schönheit des Archipels, zwischen Traumstränden und Hügeln mit Takamakas, Latanen- und Kokospalmen. Die Natur ist so lebendig, dass sie zu Wanderungen einlädt, um das Adlernest und das schwarze Witwenreservat zu entdecken. Der Strand von Anse Source zählt zu den schönsten der Welt.  

Tag 11
La Digue / Praslin

Nach dem Frühstück Transfer zum Hafen. Ca. einstündige Überfahrt mit der Fähre nach Praslin. Bei Ankunft Transfer in Ihr Hotel.  

Tag 12–15
Praslin

Entdecken Sie die Insel in Ihrem eigenen Tempo. Das Vallée de Mai ist der Nationalpark der Seychellen und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Tausende von Palmen gedeihen hier; die Nuss der Coco de Mer kann bis zu 18 kg schwer sein. Das Naturschutzgebiet des Fond Ferdinand ist in Bezug auf endemische Arten, Pflanzen und Tiere nicht zu übertreffen. Die wunderschönen Strände Anse Lazio und Anse Volbert laden zum Baden ein. Unternehmen Sie einen Tagesausflug nach Saint-Pierre; die Insel ist bekannt für ihre bunten Fische und Meeresschildkröten. Besuchen Sie die Insel Curieuse und ihre Landschildkröten oder Cousin und ihre Vögel, einschliesslich Seeschwalben.

Tag 16
Praslin / Mahé / Zürich
(116 km)

Transfer zum Flughafen und Inlandflug von Praslin nach Mahé. Weiterflug am gleichen Tag nach Zürich.    

Tag 17
Zürich

Ankunft in Zürich.

INBEGRIFFEN

  • Internationale Flüge ab/bis Zürich in der Economy Class, inkl. Taxen
  • 14 Übernachtungen im Doppelzimmer in Mittelklasse-Hotels mit Charte, inkl. Frühstück
  • Transfers und Transport mit Fähre
  • Reisedokumente
  • 24-Stunden Notfallkontakt vor Ort

NICHT INBEGRIFFEN

  • Alle nicht im Programm genannten Leistungen
  • Nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherung
 

Weitere Reisevorschläge