kostenlose Offertanfrage

Home » USA West » Der Goldene Westen

Der Goldene Westen

  • Amerika Reise-Kalifornien entdecken mit TL Reisen
  • Amerika Reise-Kalifornien entdecken mit TL Reisen
  • Amerika Reise-Arizona entdecken mit TL Reisen
  • Amerika Reise-entdecken Sie den Grand Canyon mit TL Reisen
  • Amerika Reise-versuchen Sie Ihr Glück in Las Vegas mit TL Reisen
  • Amerika Reise-versuchen Sie Ihr Glück in Las Vegas mit TL Reisen
  • Amerika Reise-das Death Valley erleben mit TL Reisen
  • Amerika Reise-Yosemite Nationalpark erleben mit TL Reisen
  • Amerika Reise-San Francisco erleben mit TL Reisen
  • Amerika Reise-San Francisco erleben mit TL Reisen
  • Amerika Reise-die Westküste erleben mit TL Reisen
  • Amerika Reise-die Westküste erleben mit TL Reisen
  • Amerika Reise-Los Angeles und Kalifornien erleben mit TL Reisen
  • Amerika Reise-Los Angeles und Kalifornien erleben mit TL Reisen

Der Goldene Westen

15 Tage / 13 Nächte

ab CHF 2'990.–

Mietwagenrundreise inkl. Flug

Höhepunkte

Wunder der Natur: Grand Canyon, Death Valley & Yosemite

Malerische Küstenstädte Kaliforniens

Von San Francisco entlang des Pazifischen Ozeans nach Los Angeles

 

Daten und Preise

Tägliche Abreise. Preis pro Person in Mittelklassehotels (Superior-Hotels auf Anfrage).

Reiseprogramm

Tag 1
Zürich / Los Angeles

Flug von Zürich nach Los Angeles. Entgegennahme des Mietwagens und Fahrt ins Hotel.  

Tag 2
Los Angeles / Palm Springs
(237 km)

Die erste Etappe Ihrer Reise führt Sie nach Palm Springs, am Fusse der San Jacinto Mountains. Unterwegs bietet sich Ihnen die Möglichkeit, in der Region um Anaheim einen der zahlreichen Vergnügungsparks zu besuchen. Nebst DisneyLand findet sich hier auch die bei Gross und Klein gleichermassen beliebte Knott's Berry Farm, der älteste Freizeitpark der USA. Ansonsten empfiehlt sich ein Abstecher an die Küste nach Huntington Beach, das Paradies für Surfer im Golden State. Weiter der Küste entlang erreichen Sie Newport Beach mit dem langen Pier, typisch für Kalifornien.

Tag 3
Palm Springs / Phoenix / Scottsdale
(430 km)

Starten Sie den Tag unter Palmen und geniessen Sie die Ruhe, bevor Sie sich auf den Weg durch das Coachella Valley nach Phoenix und Scottsdale machen. Die Stadt Phoenix verzaubert mit ihren Wolkenkratzern ergänzt durch den berühmten Camelback Mountain am Horizont. Scottsdale besticht durch seinen unverkennbaren Stil und das Kleinstadt-Ambiente und grenzt unmittelbar an die Grossstadt Phoenix – der perfekte Ort, um einen ereignisreichen Tag ausklingen zu lassen.  

Tag 4
Scottsdale / Grand Canyon
(370 km)

Heute erreichen Sie den weltberühmten Grand Canyon, ein wahres Wunder der Natur und nicht umsonst eines der sieben Weltwunder. Verbringen Sie den Tag mit dem Entdecken des South Rim des Canyons und wandern Sie einen Teil des Rims zu einigen Aussichtspunkten oder klettern Sie auf einen der steinernen Wachtürme, von wo aus Sie an klaren Tagen eine unbeschreibliche Sicht von bis zu 100 Meilen in die Ferne geniessen können.

Tag 5
Grand Canyon / Las Vegas
(444 km)

Weiter geht es durch Kingman, dessen alte Route 66 Cafés und Motels noch immer blühen, zu einem der versteckten Schätze Arizonas, dem Hoover Dam. Der Hoover Dam gilt als das grösste Einzelprojekt in der Geschichte der USA. Die Fahrt hinein in die schillernde Stadt Las Vegas im Bundesstaat Nevada könnte imposanter wohl kaum sein.

Tag 6
Las Vegas

Erleben Sie Las Vegas einen Tag lang in seiner ganzen Pracht. Besuchen Sie eine der unzähligen und preisgekrönten Shows, schlendern Sie entlang des Strips und lassen Sie sich in einem der weltbesten Restaurants verwöhnen. Und natürlich darf in der Welthauptstadt des Glücksspiels ein Besuch in einem der pompösen Casinos nicht fehlen – sehr zu empfehlen sind das unvergleichbare Caesars Palace sowie das topmoderne ARIA.

Tag 7
Las Vegas / Death Valley
(224 km)

Heute steht ein nächstes Highlight auf dem Tagesprogramm: der Death Valley Nationalpark. Erweitern Sie Ihre Wüstenkenntnisse und machen Sie Halt am Zabriskie Point, von welchem aus Sie eine unvergleichbare Aussicht über die karge und gleichwohl imposante Landschaft geniessen können. Nach Einbruch der Dunkelheit zeigt sich die wahre Pracht dieser Region. Richten Sie den Blick zum Himmel und bewundern Sie einen Sternenhimmel, wie Sie ihn sich in den schönsten Träumen ausmalen. Ein unvergessliches Erlebnis.

Tag 8
Death Valley / Yosemite
(525 km)

Nach einer hoffentlich sternenklaren Nacht steht heute die Fahrt zum Yosemite Nationalpark an. Bekannt für seine beeindruckenden Wasserfälle und spektakulären Felsformationen gehört er zu den ersten Wildparks der Vereinigten Staaten. Zudem finden sich hier die wohl imposantesten Bäume der Welt. Mit über 800 Meilen an Wanderwegen ist der Yosemite ein absolutes Wanderparadies. Es empfiehlt sich, zusammen mit einem Ranger eine Wanderung zu einem der zahlreichen Wasserfälle zu unternehmen.

Tag 9
Yosemite / San Francisco
(314 km)

Nehmen Sie ein wenig vom Zauber des Yosemite Nationalparks mit und freuen Sie sich auf eine der interessantesten Städte der Welt: San Francisco ist einzigartig und steckt voller Überraschungen. Seit jeher ein Ort von Unbehaglichkeit und Akzeptanz empfängt Sie die Bay Area mit offenen Armen. Nutzen Sie die Gelegenheit und begeben Sie sich zur Abenddämmerung an den Fisherman's Warf – am besten gleich verbunden mit einer Fahrt im Cable Car.  

Tag 10
San Francisco

Für ein unvergessliches Frühstückserlebnis (optional) empfiehlt sich das Mama's am Washington Square; bringen Sie ein wenig Geduld mit, der Andrang ist riesig. Nutzen Sie den Tag zur Erkundung dieser wundervollen Stadt. Das ehemalige Hippie-Viertel und immer noch Trendquartier Haight-Ashbury lädt zum Verweilen und Shoppen ein. Vom Golden Gate Park können Sie gemütlich mit dem Fahrrad über die Golden Gate Bridge bis auf die andere Seite nach Sausalito radeln. Besuchen Sie hier eines der zahlreichen Fischrestaurants. Und vom Vista Point haben Sie eine unvergleichbare Aussicht auf die Skyline dieser famosen Stadt.

Tag 11
San Francisco / Monterey / Carmel
(210 km)

Von der Bay Area fahren Sie heute südwärts entlang des Highway 1, welcher nicht umsonst zu den schönsten Küstenstrassen der Welt gehört: Während der Fahrt erleben Sie atemberaubende Ausblicke über den Pazifischen Ozean und die Klippen entlang der Küste. Die beiden Küstenorte Monterey und Carmel empfangen Sie mit langen Sandstränden und bieten einen entspannten Kontrast zur Grossstadt die Tage zuvor.

Tag 12
Monterey / Carmel / Santa Barbara / Ventura
(451 km)

Die Fahrt geht weiter entlang des Pacific Coast Highway und durch die malerische Gegend des Big Sur, wo die Küste auf die Berge der Santa Lucia Range treffen. Unterwegs fahren Sie durch die oft als amerikanische Riviera bezeichnete Stadt Santa Barbara. Ein Zwischenstopp an diesem gepflegten und schönen Ort lohnt sich auf jeden Fall, denn hier befinden sich einige der besten Restaurants in der Region. Ventura begrüsst Sie als typisch kalifornischer Küstenort. Besuchen Sie am Abend den Pier; er bietet sich als perfekte Kulisse für einen gelungenen Abschluss eines erlebnisreichen Tages an.

Tag 13
Ventura / Malibu / Santa Monica / Los Angeles
(120 km)

Heute steht die letzte, aber nicht minder spannende Etappe Ihrer Reise bevor. Die Fahrt nach Los Angeles geht vorbei an Malibu, bekannt als der High-Society-Hotspot der Region, und bietet einen Einblick in die glamouröse Seite von Kalifornien. Durch die kurze Fahrt bleibt genügend Zeit, um sich die Stadt der Engel etwas genauer anzusehen. Besuchen Sie den Hollywood Walk of Fame, den Sunset Strip, Beverly Hills oder in der Abenddämmerung das Griffith Observatory. Ein magischer Abschluss Ihrer Reise.

Tag 14
Los Angeles / Zürich

Rückgabe Ihres Mietwagens und Flug in die Schweiz.  

Tag 15
Zürich

Ankunft in Zürich.

NOCH NICHT NACH HAUSE?

Die Küste zwischen Los Angeles und San Diego widerspiegelt den typischen kalifornischen Lebensstil. Orte wie Huntington, Newport Beach oder San Clemente begrüssen Sie mit viel Charme und unzähligen Angeboten in den Bereichen Essen und Shopping. Die Stadt San Diego an sich ist übersichtlich, aber perfekt für ein, zwei ungezwungene Tage nahe der mexikanischen Grenze.

INBEGRIFFEN

  • Internationale Flüge ab/bis Zürich in der Economy Class, inkl. Taxen
  • 13 Übernachtungen im Doppelzimmer in Mittelklassehotels, inkl. Frühstück
  • 14 Tage Mietwagen Kategorie B (Ford Fusion oder ähnlich), inkl. 1 Zusatzfahrer und Versicherung

NICHT INBEGRIFFEN

  • ESTA (ca. USD 14.–)
  • Alle nicht im Programm genannten Leistungen
  • Getränke zu den Mahlzeiten
  • Nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • Zusätzliche Kosten für den Mietwagen (GPS, Benzin, Junglenkerzuschlag bis 25 Jahre)
  • Persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherung

Weitere Reisevorschläge